Corona (COVID-19) und Ihr Urlaub in Callantsoog.

Aktualisierung 16. Oktober 2020 10:38 Uhr

Die aktuelle Situation bezüglich des Coronavirus bringt Unsicherheit und Fragen mit sich. Auf dieser Seite werden wir die häufigsten Fragen beantworten. Wenn Ihre Frage nicht beantwortet ist, können Sie uns jederzeit eine E-Mail schicken oder das Kontaktformular ausfüllen. Wir sind an Werktagen von 9:30 bis 17:00 Uhr erreichbar.

Welche hygienischen Maßnahmen nimmt das Verhuurburo Callantsoog vor?
Wir, Lisa und Mike, haben im Moment zumindest persönlichen Kontakt. Wir möchten Gäste, die unsere Rezeption besuchen, bitten, dies jeweils nur mit einer Person zu tun. Ist da jemand drin? Dann bitten wir Sie, sich draußen auf die Bank zu setzen und eine Weile zu warten. Darüber hinaus ist es wichtig, dass Sie 1,5 Meter Abstand halten. Natürlich werden die Türen und die Bar häufig gereinigt. Genau wie wir befolgt unser Reinigungsteam zusätzlich zu den regulären Reinigungsarbeiten die Richtlinien des RIVM. So sind alle Aufenthalte wunderbar frisch, so dass Sie eine unbeschwerte Woche bei uns in Callantsoog genießen können!

Stornierung
Haben Sie einen Aufenthalt bei Verhuurburo Callantsoog mit dem Ankunftsdatum ab 28. April gebucht? Sie sind mehr als willkommen, und wir freuen uns darauf, Sie zu begrüßen! Das Verhuurburo Callantsoog folgt weiterhin den Richtlinien der niederländischen Regierung und des RIVM, um Ihren Aufenthalt zu einem wunderbaren Urlaub zu machen. Ein Urlaub in einem unserer Ferienhäuser oder -wohnungen in Callantsoog und Umgebung ist eine Woche von zu Hause weg und in einer ruhigen Umgebung, in der Sie frische Luft am Strand atmen können.

Im Moment gibt es keine negativen Reisehinweise für die Niederlande und unsere Region. Wenn Sie sich dazu entschließen, Ihren Urlaub zu stornieren, gelten unsere Standard-Stornierungsbedienungen. Wir empfehlen Ihnen, sich mit Ihrer Reise-/Stornierungsversicherung in Verbindung zu setzen.

Außerdem können Sie auf dieser Seite aktuelle Entwicklungen verfolgen.

Von der niederländischen Regierung getroffene Maßnahmen
Wenn Sie im Urlaub nach Callantsoog kommen, beachten Sie bitte die folgenden Maßnahmen unserer Regierung:

  • Tragen Sie in öffentlichen Innenräumen einen Mundschutz
  • Halten Sie immer Abstand zu anderen (mindestens 1,5 Meter) und vermeiden Sie Gruppen von Personen.
  • Waschen Sie sich oft die Hände und husten und niesen Sie im Ellbogen
  • Die Geschäfte sind verpflichtet, Maßnahmen zu ergreifen, um sicherzustellen, dass die Menschen auf Abstand bleiben.
  • Für alle in den Niederlanden gilt: Wenn Sie rissig sind, husten, erkältet sind oder Fieber haben: Bleiben Sie zu Hause und vermeiden Sie soziale Kontakte. Denken Sie an die verletzlichen Menschen.

Die Geschäfte in den Niederlanden sind genauso offen wie der Supermarkt. Alle Restaurants in den Niederlanden sind derzeit geschlossen. In Callantsoog, Julianadorp und Umgebung können Sie in verschiedenen Restaurants Speisen abholen. Sie können also immer noch genießen, was unser Dorf zu bieten hat! Der Strand ist ebenfalls zugänglich. Halten Sie die Maße von 1,5 Metern Abstand ein und vermeiden Sie große Gruppen.

Wenn Ihre Frage nicht aufgeführt ist und Sie Fragen zu einem anderen Thema haben, können Sie uns jederzeit eine E-Mail schicken oder das Kontaktformular ausfüllen. Wir sind an Werktagen von 9:30 bis 17:00 Uhr erreichbar.

Wir wünschen allen viel Gesundheit und hoffen, Sie bald in unserem Dorf Callantsoog begrüßen zu können!

Liebe Grüße, Lisa & Mike Hoogschagen, Verhuurburo Callantsoog